NEW Prijon CURVE WW-Riverrunner

As this winter hasn’t brought us enough snow, we decided – instead of going skiing – go testing our BRANDNEW Prijon „CURVE“ riverrunner prototype. In the Video you can see our Team Kayaker Igor Mlekuž paddling down the Soča river in his new Prijon Team dry suit at comfortable 7°C.

The new „CURVE“ riverrunner features agility, safety and the least total weight in its class with maximum stability at the same time – thanks to our new PRO-fitting!

Igor testing CURVE #1

Igor testing CURVE #1

High initial stability and an ultra-easy handling thanks to its very low total weight of only 18,5kg in the light-version! The new Prijon whitewater-rocker and the pronounced edges on the lower boat turn the CURVE into an extremely agile and at the same time directionally stable kayak. The boat tip flows anytime sovereign across the water – both in the waves or during a boof.

Igor testing CURVE #3

Igor testing CURVE #3

The direct boat-contact due to the new PRO-fitting offers safety and control while it stays agile and sportive at the same time. With the CURVE you can cruise relaxed as well as paddle playfully. If you paddle technically correct, the CURVE moves exactly according to the wishes of the paddler, if you take it easy it carries you safe to the next exit.

Igor testing CURVE #4

Igor testing CURVE #4

The optimal paddler-weight is 75 – 115kg, WW 1-5 is the ideal territory for the CURVE!

The CURVE will be available in HTP from March 2014 at your local dealer !

More about Igor here: http://www.prijon-sportcenter.si/


Kommentare

NEW Prijon CURVE WW-Riverrunner — 4 Kommentare

  1. Hallo Max,
    Möchte jetzt mit 40 Jahren ins Kajakfahren beginnen, jetzt stellt sich mir die Frage ob das Curve 3.0 oder das Pur xl für mich in Frage kommt.
    Bin ca 193 groß und 82kg leicht/schwer.
    Bin sportlich mittelmäßig drauf.
    Vielleicht kannst du mir eine kurze Antwort dazu schreiben.

    Lg. Joseph

    • Hallo Joseph,
      beide von dir angedachten Kajaks – sowohl der CURVE 3.0 als auch der Pure XL kommen für dich in Frage. Dazu aber noch eine wichtige Information: Vom Pure XL gibt es einen Nachfolger namens „CALI“ – auch dieser würde für dich passen.
      Generell unterscheiden sich CURVE und Pure/Cali komplett in der Bootsform. Der CURVE ist eher ein Riverrunner mit flachem Boden und ausgeprägten Kanten im Unterschiff. Ein sehr sicheres, kippstabiles und schnelles Kajak das im Wildwasser 1-4/5 richtig Spaß macht! Der Pure/Cali ist ein Creeker mit eher rundem Unterschiff, gebaut für wuchtiges Wasser, mit viel Reserven wenn es mal jenseits von WW 4/5 geht.
      Die Auswahl des Bootes würde ich nach 3 Gesichtspunkten treffen:
      – In welchem der beiden Modelle du am besten sitzt, Platz hast und dich wohl fühlst
      – Wo der Haupt-Einsatzzweck des Bootes liegen wird (Curve macht am meisten Spaß im WW 1-5, Kehrwasserfahren, surfen, kleine Boofs, sicher ans Ziel kommen – Pure/Cali macht am meisten Spaß in wilderem-wuchtigem Wasser wo viel Volumen gebraucht wird)
      – Welcher der beiden dir nach einem Test am besten zusagt
      –> Und da sind wir auch schon bei meiner Empfehlung: Probiere bitte beide Modelle mal aus! Am besten bei einem unserer Händler und/oder bei einer der vielen Testveranstaltungen in den nächsten Wochen.
      Eine Liste sowohl der Händler (http://www.prijon.com/haendler-deutschland.html) als auch der Testver-anstaltungen (http://www.prijon.com/weitere-veranstaltungen.html) findest du bei uns auf der Homepage.

      Eine weitere Möglichkeit wäre auch die Kombination aus Kajakkurs und Bootstest, z.B. im Prijon Sportcenter an der Soca: http://www.prijon.com/Kajakschule-an-der-Soca.html

      Hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen, wenn du noch Fragen hast kannst du uns auch jederzeit unter 0049-8031-30370 erreichen.

      Freundliche Grüße aus Rosenheim,

      Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.